Meinungen

 


 

Weitere Meinungen: ↓

Passivität der Muslime – Was ging schief?

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Warum kann eine Religion, die doch so friedlich ist, soviel gewaltbereite Menschen hervorbringen? Und warum geht kein Aufschrei durch die muslimischen Gemeinden, wenn im Namen Gottes getötet wird? Warum gehen dann die friedliebenden Muslime nicht massenweise auf die Straße, um zu zeigen, dass sie mit solchen Gewalttätigkeiten nicht…

Heiligung des Materials – Zu Vers 7:150

Ich suche Zuflucht bei Gott vor dem verfluchten Teufel, Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen In letzter Zeit machte mich Gott, mein Lehrer und einziger Beschützer, auf das allgemeine Verhalten der breiten Masse aufmerksam. In einem Forum reagierte ich auf den Satz „Ich kann den Koran nicht überall mitnehmen!“ mit folgender Antwort: Wieso nicht?…

Über das Finden der Kommunikationsmethoden

Ohne Verzerrung, Verheimlichung, aber die Bedingungen berücksichtigend Salam Freunde: Diese Diskussion ist eine wichtige Diskussion. Würden wir doch unsere Meinungen in einer Sprache und einem Stil formulieren, die keine persönlichen Ärgernisse herbeiführen. Meines Erachtens sollten wir mehr über die Kommunikationsmöglichkeiten recherchieren, denken und diskutieren. Dies ist ein wichtiges Problem, womit sich viele der religiösen, sozialen…

Gott beschreibt Gott – Die Namen Gottes in den Schriften

Ich suche Zuflucht bei Gott vor dem verstoßenen Teufel, Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen, Teil 1: Gottes Existenz und Einheit ‚Gott‘, wer oder was Er auch immer sein mag, ist nicht mit empirisch-physikalischen Daten zu erfassen. Auch der Geist selbst ist erschaffen und begrenzt. Das ist die menschliche Beschränktheit. Die Frage stellt sich,…

Über meine intellektuelle und spirituelle Wandlung

Oder was auch immer. IM NAMEN GOTTES, DES GNÄDIGSTEN, DES BARMHERZIGSTEN Mein Name ist Abdulrahman Khan*. Ich wurde 1985 in Pakistan in eine liebenswürdige, sunnitische Familie der Mittelschicht geboren. Sie nannten sich selbst Sunniten und waren hauptsächlich unwissend, was den Inhalt ihrer Schriften anbelangt. So wie die meisten Pakistanis praktizierten sie den „moderaten“ Islam, d….